09 | 01 | 2016

Falsch Positiv, Falsch Negativ, Richtig Positiv und Richtig Negativ

Wir denken, dass das falsche Negativ das Worst-Case-Szenario ist… | Artikel

„Erkennen Sie den Unterschied: True Positives zelebrieren das Echte, während False Positives nur Illusionen sind.“

Eine Netzwerk-Firewall ist ein Sicherheitssystem, das eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr anhand vorgegebener Sicherheitsregeln und -richtlinien überwacht und kontrolliert. Ihr Zweck besteht darin, unbefugten Zugriff auf oder von einem privaten Netzwerk zu verhindern. Firewalls können als Hardware, Software oder eine Kombination davon implementiert werden. Sie werden häufig verwendet, um mit dem Internet verbundene Netzwerke und interne Netzwerke zu schützen, die mehrere Geräte innerhalb einer Organisation verbinden.

Firewalls generieren Alarme, um Administratoren auf verdächtige oder böswillige Aktivitäten im Netzwerk aufmerksam zu machen. Diese Alarme können als Reaktion auf verschiedene Ereignisse generiert werden, beispielsweise auf einen versuchten unbefugten Zugriff auf eine Netzwerkressource, einen Verstoß gegen eine Sicherheitsrichtlinie oder einen erkannten Einbruch. Die Alarme können so konfiguriert werden, dass sie unterschiedliche Reaktionen auslösen, z. B. das Blockieren des störenden Datenverkehrs, das Senden einer Warnung an den Netzwerkadministrator oder das Protokollieren des Vorfalls zur späteren Analyse.

Dieses Thema ist eine Auffrischung für einige oder etwas Neues für andere, aber es ist schön, die wahre Bedeutung dieser Begriffe in der Definition von Cyber ​​Security – Malware-Erkennung zu kennen.

„Navigation im Labyrinth der Gewissheit: Echte Negative weichen den Fallen aus, aber Falsch Negative verfehlen ihr Ziel“


Lassen Sie uns etwas tiefer in die Geschichte eintauchen.

Netzwerk-Firewalls verwenden verschiedene Methoden, um die Ereignisse zu kategorisieren, die die Firewall passieren. Eine Standardpraxis besteht darin, Regeln und Richtlinien zu verwenden, die definieren, welche Arten von Datenverkehr die Firewall passieren dürfen und welche blockiert werden. Diese Regeln können auf verschiedenen Kriterien basieren, wie z. B. den Quell- und Ziel-IP-Adressen, Ports und Protokollen.

Eine weitere Methode, die eine Firewall verwendet, besteht darin, den tatsächlichen Inhalt des Netzwerkverkehrs zu überprüfen und nach bestimmten Mustern oder Merkmalen zu suchen, die auf böswillige Aktivitäten hinweisen. Beispielsweise kann eine Firewall Deep Packet Inspection (DPI) verwenden, um die Nutzlast eines Pakets zu untersuchen und nach bekannter Malware oder anderem Schadcode zu suchen.

Wenn eine Firewall ein Ereignis erkennt, das gegen eine ihrer Regeln oder Richtlinien verstößt, generiert sie einen Alarm, um den Netzwerkadministrator zu benachrichtigen. Der Alarm kann so konfiguriert werden, dass er verschiedene Reaktionen auslöst, z. B. das Blockieren des störenden Datenverkehrs, das Senden einer Warnung an den Netzwerkadministrator oder das Protokollieren des Vorfalls zur späteren Analyse.

Darüber hinaus kann die Firewall mit anderen Sicherheitstools wie Intrusion Detection and Prevention Systems (IDPS) integriert werden, die verdächtige Netzwerkaktivitäten überwachen und erkennen. Diese Systeme können so konfiguriert werden, dass sie vor bestimmten Arten von Angriffen warnen, z. B. vor Denial-of-Service-Angriffen (DoS), und Maßnahmen ergreifen, um den Angriff abzuschwächen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Netzwerk-Firewall die sie durchlaufenden Ereignisse anhand von Regeln und Richtlinien, einer gründlichen Prüfung und einer Benachrichtigung über ausgelöste Angriffe kategorisiert, indem sie Alarme und Warnungen für den Netzwerkadministrator generiert.

Richtig positiv: Ein legitimer Angriff, der einen Alarm auslöst. Sie haben einen Brute-Force-Alarm und dieser wird ausgelöst. Sie untersuchen den Alarm und stellen fest, dass jemand versucht hat, per Brute-Force in eines Ihrer Systeme einzudringen.

Falsch positiv: Ein Ereignis, das signalisiert, dass ein Alarm ausgelöst wird, wenn kein Angriff erfolgt. Sie untersuchen eine weitere dieser Brute-Force-Warnungen und stellen fest, dass einige Benutzer ihre Passwörter mehrmals falsch eingegeben haben, was keinen tatsächlichen Angriff darstellt.

Falsch negativ: Bei einem Angriff wird kein Alarm ausgelöst. Jemand hat versucht, in Ihr System einzudringen, hat dabei aber den Schwellenwert Ihrer Brute-Force-Angriffslogik unterschritten. Sie haben beispielsweise Ihre Regel so eingestellt, dass in einer Minute nach zehn fehlgeschlagenen Anmeldungen gesucht wird, der Angreifer hat jedoch nur 9 fehlgeschlagen. Der Angriff hat stattgefunden, aber Ihre Steuerung konnte ihn nicht erkennen.

True Negative: Ein Ereignis, bei dem kein Angriff stattgefunden hat und keine Erkennung erfolgt ist. Es kam zu keinem Angriff und Ihre Herrschaft hat kein Feuer entfacht.

Das Ratespiel: Richtig und falsch in Tests verstehen (einfache Erklärung)

Stellen Sie sich vor, Sie spielen ein Spiel, bei dem Sie raten müssen, ob ein Schatz in einer Truhe versteckt ist. Wenn Sie mit „Ja“ raten und sich darin tatsächlich ein Schatz befindet, spricht man von einem True Positive! Du hast richtig geraten! Aber wenn Sie mit „Ja“ raten und sich nichts darin befindet, spricht man von einem False Positive. Es ist, als würde man denken, es gäbe einen Schatz, obwohl keiner da ist. Wenn Sie hingegen „Nein“ raten und sich nichts in der Truhe befindet, ist das ein echtes Negativ. Du hast wieder richtig geraten! Aber wenn Sie „nein“ raten und sich darin ein Schatz befindet, spricht man von einem falschen Negativ. Du hast den Schatz verpasst, obwohl er da war. Bei diesem Ratespiel geht es also darum, die richtigen Antworten zu bekommen und die falschen zu vermeiden!


„Signale sortieren: True Positives enthüllen die Wahrheit, während False Positives uns in die Irre führen“


Einige interessante Fakten und Statistiken über Cybersicherheit und böswillige Angriffe

  • Laut einem Bericht von Cybersecurity Ventures aus dem Jahr 2020 werden Schäden durch Cyberkriminalität die Welt bis 6 voraussichtlich jährlich 2021 Billionen US-Dollar kosten, gegenüber 3 Billionen US-Dollar im Jahr 2015.
  • Eine Umfrage des SANS Institute aus dem Jahr 2019 ergab, dass 94 % der Befragten angaben, dass ihre Organisation in den letzten 12 Monaten einen erfolgreichen Cyberangriff erlebt hat.
  • Eine weitere Umfrage des Cybersicherheitsunternehmens Fortinet aus dem Jahr 2019 ergab, dass 79 % der Befragten angaben, dass ihr Unternehmen in den letzten 12 Monaten einen erfolgreichen Cyberangriff erlebt habe.
  • Ein Bericht des Ponemon Institute aus dem Jahr 2018 ergab, dass die durchschnittlichen Kosten einer Datenschutzverletzung eines Unternehmens 3.86 Millionen US-Dollar betrugen.
  • Laut einem Bericht von Cybersecurity Ventures aus dem Jahr 2017 findet alle 39 Sekunden ein Cyberangriff statt, und die Häufigkeit soll bis 14 auf alle 2021 Sekunden steigen.
  • Eine Umfrage des Cybersicherheitsunternehmens Check Point aus dem Jahr 2017 ergab, dass 55 % der Unternehmen einen Cyberangriff erlebt haben, der ihre Firewall umgangen hat.
  • Eine Studie des Center for Strategic and International Studies (CSIS) und von McAfee aus dem Jahr 2016 ergab, dass die geschätzten jährlichen Kosten der Cyberkriminalität für die Weltwirtschaft 400 Milliarden US-Dollar betragen.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Statistiken im Laufe der Zeit ändern können und die genannten Zahlen zum Zeitpunkt der Lektüre möglicherweise nicht mehr korrekt sind.

Künstliche Intelligenz und das Recht: Das Wertversprechen für moderne Anwaltskanzleien

„Jonglieren mit Gewissheit: Echte Positive fangen den richtigen Ball, während Falsche Negative den wichtigen Ball fallen lassen.“


Richtig positiv vs. wahr negativ vs. falsch positiv vs. falsch negativ

Video zur Verfügung gestellt von Professor Messer


 

 

„Auf der Suche nach der Wahrheit ist die Unterscheidung zwischen dem Realen und dem Wahrgenommenen die ultimative Herausforderung.“

- Unbekannte

 

 


Wahre positive Definition | Falsch positive Erklärung | Wahr und falsch verstehen | Richtig positiv vs. falsch positiv | Echte Positive erkennen | Falsch negative Vorkommnisse | Falsche Negative identifizieren | Echte Negativerkennungsmethoden | Analyse falsch positiver Ergebnisse

 

Wie man anfängt?

Neue innovative KI-Technologie kann überwältigend sein – wir können Ihnen hier helfen! Mithilfe unserer KI-Lösungen zum Extrahieren, Verstehen, Analysieren, Überprüfen, Vergleichen, Erklären und Interpretieren von Informationen aus den komplexesten und langwierigsten Dokumenten können wir Sie auf einen neuen Weg führen, Sie anleiten, Ihnen zeigen, wie es geht, und Sie unterstützen den ganzen Weg.
Starten Sie Ihre kostenlose Testversion! Keine Kreditkarte erforderlich, voller Zugriff auf unsere Cloud-Software, jederzeit kündbar.
Wir bieten maßgeschneiderte KI-Lösungen 'Vergleich mehrerer Dokumente' und 'Highlights anzeigen'

Vereinbaren Sie eine KOSTENLOSE Demo!


### Anders als viele Mitbewerber kann unsere Lösung zur Dokumentenverarbeitung mit künstlicher Intelligenz mehrere Dokumente gleichzeitig vergleichen/überprüfen. Der Vergleich von 10 oder 50 Dokumenten ist kein Problem; das System ist skalierbar. Unsere Kunden arbeiten an Dokumenten mit über 200 Seiten und extrahieren wichtige Informationen bequem, indem sie über 100 Fragen stellen. Stellen Sie sich vor, wie viel Zeit Sie sparen und wie viel Effizienz und Genauigkeit Sie steigern können. Probieren Sie es kostenlos aus unter — https://myai.v500.com/signup


 

Jetzt wissen Sie, wie es geht, fangen Sie an!

Laden Sie Anweisungen zur Verwendung unseres aiMDC (AI Multiple Document Compare) herunter. PDF Reichen Sie das.

Dokumente dekodieren: Die Show-Highlights von v500 Systems liefern Klarheit in Sekunden, unterstützt durch KI (Video)

AI Document Compering (Datenüberprüfung) – Stellen komplexer Fragen zum gewerblichen Mietvertrag (Video)

v500-Systeme | KI für den Geist | Youtube Kanal

Preisgestaltung und KI-Wert

„Highlights der KI-Show“ | „KI-Dokumentenvergleich“

Überlassen Sie uns die Überprüfung Ihrer komplexen Dokumente


Entdecken Sie unsere Fallstudien und andere interessante Blogbeiträge:

DDoS-Angriff (Distributed Denial of Service) - Abwehrprozess

Was ist eine Firewall? Was ist an der Enterprise Firewall wichtig?

Network Admission Control (NAC) - sichert die Infrastruktur.

Wie können Sie Ihr gesamtes Netzwerk vor Cyberangriffen schützen?

Ja, Ihr Unternehmen benötigt eine Firewall der nächsten Generation. Hier ist der Grund?

Web Application Firewall (WAF) - Schutzschild für Anwendungen

#Firewall #Erkennen von #schädlichem #Datenverkehr

KI-SaaS über Domänen hinweg, Fallstudien: ITFinanzdienstleistungenVersicherungVersicherungsmathematisches UnderwritingBiowissenschaftenIndustrielle FertigungEnergieRechtlichMedien und UnterhaltungTourismusRekrutierungLuftfahrtGesundheitswesenTelekommunikationAnwaltskanzleienLebensmittel und Getränke und Automobilindustrie.

Maksymilian Czarnecki

Der ursprünglich auf Englisch verfasste Blog-Beitrag durchlief eine magische Metamorphose in die Sprachen Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Hindi, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch und Türkisch. Wenn ein subtiler Inhalt seinen Glanz verloren hat, lassen Sie uns den ursprünglichen englischen Funken zurückbeschwören.

ÄHNLICHE ARTIKEL

15 | 06 | 2024

Digitale Dialoge
mit Marcus Aurelius:
Wie KI alte stoische Prinzipien wiederbelebt

Entdecken Sie die zeitlose Weisheit des stoischen Kaisers Marcus Aurelius und erfahren Sie, wie seine Prinzipien der Belastbarkeit und ethischen Führung heute angewendet werden können. Entdecken Sie die Rolle der KI bei der Bewältigung komplexer Aufgaben und ziehen Sie Parallelen zwischen den Herausforderungen, denen Aurelius gegenüberstand, und den Lösungen, die die moderne Technologie bietet
01 | 06 | 2024

Geht es dir besser:
Mit oder ohne künstliche Intelligenz?
| „QUANTUM 5“ S1, E11

KI revolutioniert die Dokumentenverarbeitung, indem sie alltägliche Aufgaben automatisiert, die Effizienz steigert und die Genauigkeit erhöht. Entdecken Sie, wie KI die menschliche Kreativität und Innovation freisetzt und gleichzeitig komplexe Probleme angeht, und verstehen Sie sowohl die Vorteile als auch die potenziellen Nachteile dieser leistungsstarken Technologie
29 | 05 | 2024

10 Kernvorteile: KI-Dokumentenverständnis

Effizienz und Präzision im Dokumentenhandling mit KI. Von der Automatisierung der Datenextraktion bis hin zur Gewährleistung gleichbleibender Genauigkeit verändern unsere KI-Lösungen Ihren Arbeitsablauf und machen das Informationsmanagement mühelos und zuverlässig
07 | 05 | 2024

Was verkaufen wir?

Entdecken Sie mit aiMDC die Leistungsfähigkeit des KI-Dokumentenverständnisses. Optimieren Sie Arbeitsabläufe, verbessern Sie die Genauigkeit und sparen Sie Zeit mit innovativen Funktionen wie dem Vergleich mehrerer Dokumente und der Anzeige von Hervorhebungen. Verabschieden Sie sich von der manuellen Dokumentenverarbeitung und begrüßen Sie Effizienz und Einblick