15 | 06 | 2022

Anwaltskanzleien sitzen auf Tonnen von unstrukturierten Daten, ohne sich der Goldmine bewusst zu sein, die sie besitzen!

Ungenutztes Potenzial freisetzen: Wie KI Anwaltskanzleien hilft, die verborgenen Schätze in ihren unstrukturierten Daten zu entdecken!

Einleitung

Im heutigen digitalen Zeitalter sitzen Anwaltskanzleien oft auf einem Schatz unstrukturierter Daten, ohne dass sie es wissen. Anwaltskanzleien generieren und akkumulieren täglich riesige Datenmengen, von juristischen Dokumenten und Fallakten bis hin zu E-Mails und Transkripten. Viele dieser Daten bleiben jedoch unstrukturiert und über verschiedene Plattformen und Formate verstreut, was es für Anwaltskanzleien schwierig macht, ihren Wert freizusetzen. Sie wissen nicht, dass in diesen Daten eine Goldmine an Erkenntnissen und Möglichkeiten liegt, die darauf warten, entdeckt zu werden. Durch die Nutzung der Leistungsfähigkeit fortschrittlicher Technologien wie künstlicher Intelligenz und Informationsanalyse haben Anwaltskanzleien das Potenzial, einen beispiellosen Einblick in ihre Daten zu gewinnen und verborgene Muster, Trends und Korrelationen aufzudecken, die strategische Entscheidungen informieren, Prozesse optimieren und bessere Ergebnisse erzielen können ihre Kunden. Es ist an der Zeit, dass Anwaltskanzleien das ungenutzte Potenzial ihrer Daten erkennen und ihre eigene Goldmine erschließen, um den Weg für eine neue Ära der datengesteuerten Rechtspraxis zu ebnen.

Die Schatzkiste erschließen: Wie KI den verborgenen Wert unstrukturierter Daten für Anwaltskanzleien aufdeckt!

Kerngeschichte

Künstliche Intelligenz (KI) hat sich zu einem Wendepunkt für Anwaltskanzleien entwickelt und bietet ein leistungsstarkes Tool, um versteckte Daten in zahlreichen Repositories freizuschalten und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Angesichts der ständig wachsenden Menge und Komplexität von Daten im Rechtsbereich sind traditionelle Datenverwaltungs- und Analysemethoden oft zeitaufwändig und arbeitsintensiv. KI kann jedoch riesige Mengen unstrukturierter Daten mit beispielloser Geschwindigkeit und Genauigkeit verarbeiten und analysieren, sodass Anwaltskanzleien wertvolle Erkenntnisse gewinnen können, die sonst verborgen bleiben würden.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie KI verborgene Daten freigibt, sind ihre fortschrittlichen Analysefunktionen. Beispielsweise können KI-Algorithmen unstrukturierte Daten wie Rechtsdokumente, Fallakten, E-Mails und Transkripte scannen und analysieren, relevante Informationen extrahieren, Muster identifizieren und Korrelationen aufdecken. Dies ermöglicht Anwaltskanzleien, tiefe Einblicke in ihre Daten zu gewinnen und Trends, Risiken und Chancen aufzudecken, die strategische Entscheidungen treffen und bessere Ergebnisse für Mandanten erzielen können. Beispielsweise kann KI Anwaltskanzleien dabei helfen, Muster in früheren Fallergebnissen zu erkennen, sodass sie datengestützte Vorhersagen über den potenziellen Erfolg oder Misserfolg laufender Fälle treffen und ihre Rechtsstrategien entsprechend anpassen können.

Eine weitere Möglichkeit, wie KI verborgene Daten entschlüsselt, sind ihre Fähigkeiten zur Verarbeitung natürlicher Sprache (Natural Language Processing, NLP). NLP ermöglicht es der KI, die menschliche Sprache zu verstehen und zu analysieren, einschließlich Rechtsjargon und Terminologie. Dadurch kann KI Aufgaben wie Vertragsanalyse, Rechtsrecherche und Dokumentenklassifizierung mit hoher Genauigkeit und Effizienz ausführen. Anwaltskanzleien können KI-gestütztes NLP nutzen, um schnell große Mengen an Rechtsdokumenten zu sichten und relevante Informationen zu identifizieren, Zeit und Ressourcen zu sparen und gleichzeitig Genauigkeit und Konsistenz in ihrer juristischen Arbeit sicherzustellen.

Darüber hinaus kann KI Anwaltskanzleien dabei helfen, Daten aus mehreren Repositories zu konsolidieren und auf einer einzigen, zugänglichen Plattform zu vereinen. So oft haben Anwaltskanzleien Daten, die über verschiedene Systeme und Formate verstreut sind, was es schwierig macht, einen ganzheitlichen Überblick über ihre Informationen zu erhalten. KI-gestützte Datenintegrationstools können Daten aus verschiedenen Quellen verbinden, extrahieren und normalisieren, sodass Anwaltskanzleien ein zentrales Repository mit strukturierten Daten erstellen können, die einfach durchsucht, analysiert und visualisiert werden können. Dies ermöglicht Anwaltskanzleien, verborgene Einblicke und Muster freizusetzen, die möglicherweise nur entstehen, wenn Daten aus verschiedenen Quellen kombiniert und gemeinsam analysiert werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass KI die beste Option für Anwaltskanzleien ist, um versteckte Daten in zahlreichen Repositories freizuschalten und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Mit seiner fortschrittlichen Datenanalyse, Verarbeitung natürlicher Sprache und Datenintegrationsfunktionen versetzt KI Anwaltskanzleien in die Lage, riesige Mengen unstrukturierter Daten zu verarbeiten und zu analysieren, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Durch die Nutzung der Leistungsfähigkeit von KI können Anwaltskanzleien der Konkurrenz einen Schritt voraus sein, bessere Ergebnisse für ihre Mandanten erzielen und die Art und Weise revolutionieren, wie sie ihre Daten im modernen digitalen Zeitalter verwalten und nutzen.

v500-Systeme | Enterprise-Lösungen für künstliche Intelligenz

Entdecken Sie den verborgenen Reichtum: Wie KI die Schatzkammer unstrukturierter Daten für Anwaltskanzleien erschließt

Einige interessante Fakten und Statistiken, die zeigen, wie KI Informationen in Dokumenten freisetzt und Anwälten täglich zugute kommt:

  1. Laut einer von Deloitte durchgeführten Umfrage glauben 73 % der Juristen, dass KI ihre Branche verändern wird, und 63 % nutzen bereits KI-gestützte Tools für Aufgaben wie Vertragsanalyse, Rechtsrecherche und E-Discovery.
  2. KI-gestützte Dokumentenanalyse-Tools können Dokumente mit einer Geschwindigkeit verarbeiten, die exponentiell schneller ist als menschliche Fähigkeiten. Zum Beispiel, AIdot-Systeme, eine KI-gestützte Vertragsanalysesoftware, behauptet, Verträge 20- bis 60-mal schneller zu prüfen und zu analysieren als ein menschlicher Anwalt.
  3. In einer im Journal of Empirical Legal Studies veröffentlichten Studie fanden Forscher heraus, dass KI-Algorithmen Fallergebnisse mit einer Genauigkeit von 79.2 % vorhersagen konnten und menschliche Anwälte mit einer Genauigkeitsrate von 68.2 % übertrafen.
  4. Laut einem Bericht von McKinsey können KI-gestützte Vertragsanalysetools den Zeitaufwand für die Vertragsprüfung um bis zu 80 % reduzieren, sodass sich Anwälte auf höherwertige Aufgaben wie Rechtsstrategie und Mandantenberatung konzentrieren können.
  5. KI-gestützte E-Discovery-Tools wie Relativity und Brainspace können Millionen von Dokumenten schnell analysieren und Anwälten helfen, relevante Informationen für Rechtsstreitigkeiten zu identifizieren, frühzeitige Fallbewertungen durchzuführen und den Zeit- und Kostenaufwand für die manuelle Dokumentenprüfung zu reduzieren.
  6. KI-gestützte Datenextraktionstools wie Ross Intelligence und Casetext können automatisch wichtige Informationen aus Rechtsdokumenten wie Verträgen und Gerichtsgutachten extrahieren und Anwälten dabei helfen, relevante Klauseln, Präzedenzfälle und Erkenntnisse für ihre Fälle schnell zu identifizieren.
  7. KI-gestützte Rechts-Chatbots werden immer beliebter und bieten Kunden rund um die Uhr Kundenservice und Support, helfen Anwälten, ihre Kommunikation zu optimieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.
  8. Laut einem Bericht von Gartner werden bis 2023 voraussichtlich 33 % der Rechtsabteilungen von Unternehmen KI-gestützte Tools für Aufgaben wie Rechtsrecherche, Vertragsanalyse und E-Discovery implementiert haben, was die zunehmende Akzeptanz und die Vorteile von KI in der Branche verdeutlicht Rechtsbranche.
  9. Insgesamt hilft KI Anwälten, Zeit zu sparen, Kosten zu senken, die Genauigkeit zu verbessern und fundiertere Entscheidungen zu treffen, indem wertvolle Informationen in Dokumenten freigeschaltet werden, wodurch sie bessere Rechtsdienstleistungen erbringen und einen Wettbewerbsvorteil in der sich ständig weiterentwickelnden Rechtslandschaft erlangen können.
v500-Systeme | Enterprise-Lösungen für künstliche Intelligenz

Ungenutztes Gold: Wie KI den verborgenen Wert der unstrukturierten Daten von Anwaltskanzleien aufdeckt!

Die Organisation, einschließlich Anwaltskanzleien, verwendet nur 1 % der Daten.

Die Forschung von Gartner sagt voraus, dass die Das weltweite Datenvolumen wird in den nächsten fünf Jahren um 800 % wachsen, und bis zu 80 % dieser Daten sind völlig unstrukturiert. Unstrukturierte Daten bestehen aus Informationen, die sich nicht in einer herkömmlichen Zeilen-Spalten-Datenbank befinden.
Typische Beispiele sind juristische Dokumente, Bilder, Krankenakten und andere Arten (mehr dazu weiter unten).

Weniger als 1 % der unstrukturierten Daten eines Unternehmens analysiert oder verwendet werden.

 


Künstliche Intelligenz (#Ai) = Du, Wissen
Maschinelles Lernen (#ML) = Du, Erfahrung
Verarbeitung natürlicher Sprache (#NLP) = Sie, Leseverständnis.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, AI/ML/NLP gegen einen Menschen zu erklären.
KI/ML/NLP kann Aufgaben viel schneller als wir verarbeiten, mit viel höherer Genauigkeit in großem Umfang. Unser Vorteil ist, dass wir unsere Vorstellungskraft nutzen können :)


Was sind unstrukturierte Daten?

Unstrukturiert bedeutet das Datensätze (typische umfangreiche Sammlungen von Dateien) werden nicht in einem strukturierten Datenbankformat gespeichert. Zu den unstrukturierten Daten gehören Unterlagen, Video-, Audio- oder Bilddateien, Protokolldateien, Sensoren oder Social-Media-Beiträge. Sogar E-Mails haben einige unstrukturierte Aspekte – der gesamte Text folgt einem genau definierten Zeitstempel.

Im Falle einer Anwaltskanzlei – unstrukturierte Daten sind wichtige Informationen in Dokumenten. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Informationen zu extrahieren und zu verstehen:

A). verbrachte Zeit mit dem Lesen der Dokumente, b). Ermöglichen Sie der KI, die Informationen aus Dokumenten zu lesen und zu verstehen

 

Warum ist das so? Was ist das Problem?

Wie oben erläutert, werden Informationen in Dokumenten als unstrukturierte Daten betrachtet. Es gibt keine Zeilen und Spalten. Um die Informationen zu verstehen, muss eine Person den Kontext lesen und verstehen. Eine durchschnittliche Person braucht 8.2 Stunden, um ein 300-seitiges Dokument zu lesen und zu verstehen. Was, wenn wir 1,000 davon haben? Hat jemand 1,000 Tage (2.7 Jahre) Zeit, um die Dokumentation zu lesen?

Jetzt gibt es einen innovativeren Weg, diese Aufgabe zu erfüllen – Lesen und Verstehen.

 

Wie KI/ML/NLP Anwaltskanzleien dabei unterstützen kann, 99 % der Informationen, die sie besitzen, freizugeben?

Lassen Sie uns erklären, wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) Anwaltskanzleien bei der Verarbeitung von Informationen aus Dokumenten, die ihnen gehören, unterstützen können. Auf Fachjargon verzichten wir bewusst.

Stellen Sie sich einen Top-Anwalt in Ihrer Organisation vor; Diese Person besitzt ein enormes Wissen und eine Erfahrung, die bis in die Anfänge der Welt zurückreicht.

Jetzt können wir dasselbe mit KI-Technologie replizieren, indem wir Prozesse erstellen, um alle Informationen in Ihren Dokumenten zu lesen und zu verstehen, die auf Hunderten von Servern verstreut sind, intern oder extern.

KI wird wie ein virtueller Experte, Guru und Mentor, den man alles fragen kann und der die besten Antworten liefert. Maschinelles Lernen lernt rund um die Uhr kontinuierlich aus Ihren Daten. Wichtig zu beachten, dass dies nicht nur ein einmaliger Versuch ist. AI/ML/NLP lernt ständig aus Ihren Daten, welche Fragen Sie stellen und welche Informationen Sie häufig überprüfen. Schon nach kurzer Zeit weiß es, worauf es bei Ihren täglichen Verpflichtungen ankommt.

Eine Liste von Vorteilen, die von einer zukunftsorientierten Anwaltskanzlei schnell übernommen werden können:

  • Auslagern – langweilige, sich wiederholende, alltägliche und zeitaufwändige Aufgaben für Ihr KI-System und verschaffen Sie sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz
  • Problemlösung – 5 Why’s (Kaizen-Methode, ursprünglich von Toyota verwendet, jetzt gefolgt von ambitionierten Organisationen) – Indem Sie 5x präzise Fragen stellen, können Sie ein Problem lösen, indem Sie Erkenntnisse aus Ihren Daten nutzen
  • Geschäftsprozessoptimierung – Sparen Sie Zeit, rationalisieren Sie aktuelle Prozesse und erzielen Sie eine höhere Genauigkeit der Arbeit, die Ihren Kunden geliefert wird. Eröffnen Sie neue Einnahmequellen für Ihr Unternehmen.
  • Informationen, Daten von Personen, die gegangen sind – Wie in jeder Organisation kommen und gehen Menschen aus irgendeinem Grund. Einige von ihnen wurden für ihre Bemühungen gut bezahlt. Profitieren aktuelle Mitarbeiter von früheren, historischen Daten – Dokumenten, die die letzten Experten erstellt haben?
  • Zentralisiertes Wissen – Wenn das Wissen oder die Informationen in Dokumenten zentralisiert sind, können Benutzer leicht finden, wonach sie suchen, und gleichzeitig Doppelarbeit vermeiden. Wenn sie beispielsweise die Vereinbarung oder den Vertrag nicht sehen können, müssen sie sie von Grund auf neu erstellen.
  • Prozess – KI ist KEIN Produkt – es ist ein ausgeklügelter, kontinuierlicher Prozess, der sich ständig weiterentwickelt und Ihnen einen Vorteil verschafft
  • Wert – spürbarer ROI in weniger als drei Monaten – die Kraft der künstlichen Intelligenz

Während der Verarbeitungsphase liest und versteht Intelligent Cognitive Search alle Informationen in Dokumenten, die auf zahlreichen Servern in Ihrem Unternehmen verstreut sind. Dann stehen Ihnen die Daten zur Verfügung. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Frage zu stellen, und ein intelligenter virtueller Experte, der auf AI/ML/NLP basiert, wird Ihnen eine genaue Antwort geben.

 

Document Comparing funktioniert nach ähnlichen Prinzipien wie Intelligent Cognitive Search. Informationen in Dokumenten werden vollständig erfasst, bevor der Abgleich stattfindet. Daten werden nach Inhalt und Semantik verglichen und nicht nur nach Schlüsselbegriffen.

Wie wir Informationen in Dokumenten mit KI entschlüsseln können.
Die KI liest und versteht alle Ihre Daten in einem Bruchteil der Zeit

Effizienz | Genauigkeit | Automatisierung | Innovationen | Produktivität | Wettbewerbsvorteil | Wirtschaftlichkeit | Skalierbarkeit | Personalisierung | Bereitstellungsbereite KI | Schulung und Support | Künstliche Intelligenz | Einnahmen | KI-gesteuerte Rechtsberatung | KI-gestützte Anwaltskanzlei | KI-Rechtstechnologie | KI in der Rechtspraxis | KI für Juristen | KI-gestützte Anwaltskanzleien | KI-Rechtskosteneinsparungen | KI-Rechtsprozessautomatisierung | KI in der juristischen Geschäftsentwicklung | KI-Rechtsforschung | KI-unterstützte Rechtsarbeit | AI Legal Analytics | Überprüfung von AI-Rechtsdokumenten | AI Rechtsvertragsmanagement | AI Legal e-Discovery | AI-Rechtskonformität | KI-Rechts-Chatbots | AI Legal Forecasting

Machen Sie den nächsten Schritt in die Zukunft mit künstlicher Intelligenz und Rechtstechnologie!

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie unsere innovativen Tools die Genauigkeit Ihrer Daten revolutionieren können. Unsere Experten sind hier, um all Ihre Fragen zu beantworten und Sie in eine effizientere und effektivere Zukunft zu führen.

Entdecken Sie die gesamte Palette unserer Dienstleistungen auf unserer Landing Page bei AIdot.Cloud – wo intelligente Suche Geschäftsprobleme löst.

Verändern Sie die Art und Weise, wie Sie Informationen finden, mit intelligenter kognitiver Suche. Unsere hochmoderne KI- und NLP-Technologie kann selbst die komplexesten rechtlichen, finanziellen und medizinischen Dokumente schnell verstehen und Ihnen mit nur einer einfachen Frage wertvolle Erkenntnisse liefern.

Optimieren Sie Ihren Dokumentenprüfungsprozess mit unserem KI-Produkt zum Dokumentenvergleich. Sparen Sie Zeit und Mühe, indem Sie mithilfe von KI und NLP mühelos Tausende von Verträgen und Rechtsdokumenten überprüfen. Erhalten Sie dann alle Antworten, die Sie benötigen, in einem einzigen, leicht lesbaren Bericht.

Sind Sie bereit zu sehen, wie künstliche Intelligenz für Sie arbeiten kann? Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns und erleben Sie einen etwas anderen virtuellen Kaffee.


Bitte schauen Sie sich unsere Fallstudien und andere Beiträge an, um mehr zu erfahren:

Intelligente Suche

Was ist beim Leseverständnis wichtig und wie kann es Ihnen helfen?

Maximierung des Werts künstlicher Intelligenz im Kanzleiumfeld

Unterstützung von Anwälten mit KI-gestützter intelligenter Suche: Immer die richtigen Informationen finden

Revolutionierung der Rechtsforschung mit KI: Die Vorteile der intelligenten Suche für Anwälte

#legaltechnology #kanzleien #workingsmarter #ai #legal #software #vorteile #lösungen #transformation

Maksymilian Czarnecki

ÄHNLICHE ARTIKEL

07 | 05 | 2024

Was verkaufen wir?

Entdecken Sie mit aiMDC die Leistungsfähigkeit des KI-Dokumentenverständnisses. Optimieren Sie Arbeitsabläufe, verbessern Sie die Genauigkeit und sparen Sie Zeit mit innovativen Funktionen wie dem Vergleich mehrerer Dokumente und der Anzeige von Hervorhebungen. Verabschieden Sie sich von der manuellen Dokumentenverarbeitung und begrüßen Sie Effizienz und Einblick
05 | 05 | 2024

Wie lange dauert es, kreativ zu werden?

Entdecken Sie die transformative Kraft der künstlichen Intelligenz, um den Weg zur Kreativität zu beschleunigen. Von der Rationalisierung von Aufgaben bis hin zur Bereitstellung von Inspiration verändert KI die Innovationslandschaft und ermöglicht es Einzelpersonen, ihr kreatives Potenzial wie nie zuvor auszuschöpfen
01 | 05 | 2024

Intelligente Art, KI zu fragen

Entdecken Sie die Kunst der präzisen Befragung bei der Nutzung von KI für die Dokumentenanalyse. Entdecken Sie Strategien zur Maximierung von Erkenntnissen und zur Optimierung von Datenextraktionsprozessen
27 | 04 | 2024

Details Vertrauen aufbauen: KI ist sehr gut darin Details | „QUANTUM 5“ S1, E10

Tauchen Sie ein in die Welt der KI-gesteuerten Dokumentenverarbeitung und erfahren Sie, wie die akribische Liebe zum Detail Vertrauen schafft, indem sie Genauigkeit und Zuverlässigkeit gewährleistet