05 | 05 | 2023

AI Document Compering: Komplexe Fragen im gewerblichen Mietvertrag stellen

KI transformiert: Analysiert, erklärt, interpretiert Mietverträge | Artikel

Der fortschrittliche AI-Vergleich mehrerer Dokumente verbessert die Datenüberprüfung mit präzisen Fragen, um komplexe Antworten zu vereinfachen

„Einführung des KI-gestützten Dokumentenvergleichs: Mühelose Analyse und Verarbeitung unterschiedlicher Dateiformate“

Willkommen zu diesem Blogbeitrag, in dem wir uns freuen, Ihnen unsere neuesten KI-gesteuerten Dienste vorzustellen, die auf AWS gehostet werden und es Ihnen ermöglichen, komplexe und lange Dokumente einfach nebeneinander zu vergleichen und zu verstehen, und das alles in einem beispiellosen Umfang. Unsere Plattform nutzt die Leistungsfähigkeit von KI-Tools, um verschiedene Arten von Dokumenten und Dateiformaten zu vergleichen und zu analysieren und so mit bemerkenswerter Effizienz genaue und konstruktive Antworten auf komplexe Fragen zu liefern.

Vorbei sind die Zeiten der mühsamen manuellen Bearbeitung von Dokumenten. Unsere fortschrittlichen Funktionen zur Dokumentenverarbeitung ermöglichen es Ihnen, Ihren Arbeitsablauf zu optimieren und wertvolle Zeit zu sparen. Unser KI-gestütztes System kann mühelos wichtige Informationen aus mehreren Dokumenten extrahieren, sodass Sie mühelos fundierte Entscheidungen analysieren und treffen können.

Eine der herausragenden Funktionen unserer Plattform ist der hochmoderne „Diff Checker“, der es Ihnen ermöglicht, zwei oder mehr Dokumente visuell zu vergleichen und ihre Unterschiede und Ähnlichkeiten hervorzuheben. Dieses revolutionäre Tool vereinfacht das Verständnis der in aktualisierten Versionen vorgenommenen Änderungen und macht die Zusammenarbeit und Überarbeitungsprozesse reibungsloser als je zuvor.

Die KI-Technologie, die unserer Plattform zugrunde liegt, ermöglicht es Ihnen, komplexe Aufgaben einfach zu bewältigen. Es ermöglicht ein schnelles Verständnis verschiedener Dokumenttypen, unabhängig von ihrer Länge oder Komplexität. Ob es sich um rechtliche Verträge, Forschungsarbeiten oder Finanzberichte handelt, unsere KI-Tools können sie alle bewältigen.

Durch die Nutzung der Funktionen von AWS stellen wir sicher, dass unsere Plattform sowohl skalierbar als auch zuverlässig ist und Ihnen unabhängig von Ihren Dokumentenverarbeitungsanforderungen ein nahtloses Erlebnis bietet. Begleiten Sie uns auf dieser Reise durch die neuesten Fortschritte in der KI-Technologie, die einen mühelosen Vergleich und eine mühelose Analyse von Dokumenten ermöglichen und die Art und Weise verändern, wie Sie mit Informationen interagieren.

 


Haben Sie sich jemals gefragt, was die Magie unseres KI-Dokumentvergleichszaubers ausmacht? Lassen Sie uns in die spannenden Details der Komponenten eintauchen, die diese Spitzentechnologie antreiben.

Ziel dieses Abschnitts ist es, eine umfassende Aufschlüsselung der einzelnen Komponenten und ihres einzigartigen Beitrags zu unserer KI-Dokumentvergleichstechnologie, auch bekannt als Data Review, bereitzustellen. Indem Sie jeden Abschnitt im Detail erkunden, erhalten Sie ein tieferes Verständnis für die entscheidende Rolle jeder Komponente für den Gesamterfolg unserer Spitzentechnologie. Durch unsere Expertenanalysen und professionellen Einblicke gewinnen Sie ein neues Verständnis für das komplexe Innenleben unseres hochmodernen Systems.

Die Gewährleistung eines außergewöhnlichen Benutzererlebnisses hat für uns oberste Priorität.

Unser Ziel war es, einen vollständig automatisierten KI-gesteuerten Dienst bereitzustellen, den jeder problemlos bedienen kann. Die Benutzereingabe beschränkt sich auf das einfache Hochladen von Dokumenten und die Angabe relevanter Fragen in der Fragenvorlage. Den Rest erledigen die KI und das NLP über das Back-End, sodass sich Fachleute auf hochwertige Aufgaben konzentrieren können, während das System Hunderte von langen Dokumenten verarbeitet. Der einzige verbleibende Schritt besteht darin, den Bericht zu exportieren und einige der Antworten auf Sicherheit zu prüfen. Dieser optimierte Prozess maximiert die Effizienz und Produktivität und gewährleistet gleichzeitig genaue Ergebnisse.

Die OCR-Technologie (Optical Character Recognition) umfasst die automatische Extraktion von Informationen aus gescannten Dokumenten. Es wandelt gedruckte, textbasierte Dokumente in digitale Formate um und ermöglicht so eine effiziente und optimierte Datenverarbeitung.

Während wir tiefer in den KI-Dokumentenvergleich eintauchen, ist eine faszinierende Beobachtung zutage getreten, insbesondere im Rechtssektor. Wussten Sie, dass erstaunliche 90 % der von Juristen hochgeladenen Dokumente gescannte Dokumente ihrer Mandanten sind? Hier kommt die OCR-Technologie (Optical Character Recognition) ins Spiel. Mit OCR können Informationen aus diesen Dokumenten extrahiert und sogar kleine Drucke erfasst werden, die für das menschliche Auge nahezu unsichtbar sind. Beim Hochladen werden Benutzer aufgefordert, zwischen digitalen oder gescannten Dokumenten zu wählen. Wird ein gescanntes Dokument ausgewählt, wird OCR ausgelöst und innerhalb weniger Minuten ist eine digitale Kopie einsatzbereit.

Trotz der erheblichen Fortschritte in der OCR-Technologie stand unser Team mit der polnischen Sprache vor einer einzigartigen Herausforderung. Die Sprache enthält zusätzliche Zeichen wie ą, ć, ę, ł, ń, ó, ś, ź und ż, was eine Herausforderung für unser OCR-System darstellte. Aber wir haben durchgehalten und ein spezielles OCR-System speziell für diese Sprache entwickelt. Diese Erfahrung hat uns die wertvolle Lektion gelehrt, jede Sprache mit der gleichen Vorsicht und Liebe zum Detail anzugehen.

Übersetzen, vielseitig in zahlreichen Sprachen tätig

Während wir uns mit Informationstechnologie und künstlicher Intelligenz (KI) befassen, ist es kein Geheimnis, dass die englische Sprache die Branche dominiert. Dies ist vor allem auf die weit verbreitete Verfügbarkeit im Internet zurückzuführen und KI-Systeme werden häufig auf Englisch trainiert. Bei AIdot legen wir jedoch Wert darauf, beim Extrahieren von Informationen aus Dokumenten Genauigkeit zu gewährleisten, weshalb wir Dokumente automatisch in andere Sprachen als Englisch übersetzen. Derzeit bieten wir Unterstützung für die Sprachen Polnisch und Arabisch an. Eine Ausweitung auf weitere Sprachen ist in Kürze geplant, alles im Rahmen unseres AI Document Comparing SaaS-Systems.

Beim Testen unserer Technologie haben wir eine faszinierende Entdeckung gemacht: Selbst wenn sie auf Polnisch gestellt wurden, lieferten einige komplexe Fragen eine umfassendere Antwort auf Englisch. Unser oberstes Ziel ist es, präzise Antworten zu finden, die in umfangreichen Dokumenten von 600 bis 900 Seiten verborgen sind, und dabei gleichzeitig Automatisierung einzuführen, um die Notwendigkeit einer manuellen Verarbeitung zu eliminieren.

Wir wissen, dass die KI-Technologie mit der Weiterentwicklung irgendwann auch mit den Muttersprachen funktionieren wird, in denen Dokumente geschrieben werden. Allerdings bevorzugen wir derzeit die Verwendung von Englisch als Ersatzoption, um Genauigkeit und Konsistenz zu gewährleisten und so eine zusätzliche Ebene der Sicherheit und Zuverlässigkeit zu bieten.

 

Fragen und Antworten, die im Video gezeigt werden

Im rasanten Mikrovideo oben haben wir gezeigt, wie KI einen Standard-Gewerbemietvertrag schnell lesen und verstehen und die genauesten Antworten auf spezifische Fragen abrufen kann. Aber lassen Sie uns einen Gang zurückschalten und einen genauen Blick auf den Prozess hinter den Kulissen werfen.

Mithilfe modernster NLP-Technologie (Natural Language Processing) arbeitet das KI-System unermüdlich im Hintergrund, um Informationen aus dem Dokument zu analysieren und zu extrahieren. Da es sich um einen komplexen Prozess handelt, der viel Liebe zum Detail erfordert, empfehlen wir Ihnen, detaillierte und komplexe Fragen zu stellen, um möglichst genaue Antworten zu erhalten.

Stellen Sie sich das so vor, als würden Sie einen sachkundigen Arbeitskollegen um Informationen bitten. Manchmal müssen wir unsere Fragen umformulieren, um Klarheit und Verständnis zu gewährleisten. Ebenso vage Fragen stellen wie „Wer ist der hübsche Junge?“ hier kommst du nicht weit.

Mit etwas Übung und Experimentieren können sich Benutzer schnell mit dem System vertraut machen und sich wohler fühlen. Wir stellen die Antworten bewusst individuell zur Verfügung, um den Nutzern zu helfen, sich jeweils auf eine Frage zu konzentrieren, und ermöglichen es ihnen, sie zu lesen, während das KI-System in Echtzeit im Hintergrund arbeitet.

Stellen Sie das System also mit Ihren anspruchsvollsten Fragen auf die Probe! Das KI-System ist dieser Aufgabe gewachsen und wir sind zuversichtlich, dass es Ihnen die genauesten Antworten liefern wird, die Ihnen dabei helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Beispiele für Fragen und Antworten:

Frage: Wie viele Tage' Hinweise Kann der Vermieter das Mietverhältnis kündigen?

Antworten:    15 Tage im Voraus. content_used=3.1 Die Laufzeit des Mietvertrags beginnt am 1. August 2022 und endet am 31. Juli 2027. 3.2 Mit einer Frist von 15 Tagen kann der Vermieter das Mietverhältnis im Rahmen dieses Mietvertrags kündigen, wenn der Mieter mit der Zahlung eines Teils davon in Verzug ist die Miete bei Fälligkeit. 3.3 Mit einer Frist von 15 Tagen kann der Vermieter das Mietverhältnis aus diesem Mietvertrag kündigen, wenn der Mieter nicht alle Vereinbarungen, Vereinbarungen, Bestimmungen, Verpflichtungen, Bedingungen usw. beachtet, erfüllt und einhält


Frage: Was passiert mit dem Mieter, wenn dies der Fall ist? Organschäden zu den Räumlichkeiten?

Antworten:    Der Mieter wird den Vermieter unverzüglich über jeden Schaden oder jede Situation informieren, die die normale Nutzung der Räumlichkeiten oder der vom Vermieter bereitgestellten Einrichtungsgegenstände oder sonstigen Gegenstände erheblich beeinträchtigen könnte. content_used=Der Mieter wird den Vermieter unverzüglich über alle Schäden oder Situationen informieren, die die normale Nutzung der Räumlichkeiten oder der vom Vermieter bereitgestellten Einrichtungsgegenstände oder sonstigen Gegenstände erheblich beeinträchtigen könnten.


Frage: Welche Regeln gelten für den Mieter bzgl gefährlich Materialien?

Antworten:    Der Mieter darf auf dem Gelände keine Gegenstände oder Gegenstände mit gefährlichem, brennbarem oder explosivem Charakter aufbewahren oder haben, die die Brandgefahr auf dem Gelände unangemessen erhöhen könnten oder die von einer verantwortlichen Versicherungsgesellschaft als gefährlich eingestuft werden könnten., content_used=24.1 Der Mieter darf auf dem Gelände keine Gegenstände oder Dinge mit gefährlicher, brennbarer oder explosiver Beschaffenheit aufbewahren oder haben, die die Brandgefahr auf dem Gelände unangemessen erhöhen könnten oder die von einer verantwortlichen Versicherungsgesellschaft als gefährlich eingestuft werden könnten.


Frage: Was ist das Risiko an den Vermieter in diesem Mietvertrag?

Antworten:    Das Risiko für den Vermieter in diesem Mietvertrag besteht darin, dass der Mieter möglicherweise nicht alle Gesetze, Satzungen, Regeln und Vorschriften einer Bundes-, Provinz-, Kommunal- oder anderen zuständigen Behörde einhält und auf oder in den Räumlichkeiten etwas tut, das gegen diese verstößt Dies führt zu einem pauschalierten Schadensersatz für den Mietausfall und andere Einnahmen des Vermieters, die er voraussichtlich aus diesem Mietvertrag während des Zeitraums ziehen wird, der den nicht abgelaufenen Teil der Laufzeit dargestellt hätte, wenn er nicht gekündigt worden wäre.

Snapshot, ein schneller Screenshot und eine Übersicht über Dokumente

Im Abschnitt „Erste Vergleichsergebnisse“ bieten wir einen kurzen Überblick über alle Dokumente, die mit der Masterkopie verglichen wurden, und über die gestellten Fragen. Der Score wird auf Grundlage dieser beiden Faktoren berechnet, unabhängig davon, ob Sie 2 oder 60 Dokumente haben. Auf einen Blick können Sie schnell erkennen, welche Dateien gut abschneiden und welche hinterherhinken, sodass Sie Ihre Aufmerksamkeit und Bemühungen entsprechend priorisieren können.

Bei der parallelen Analyse von 20 oder mehr Dokumenten, von denen einige 90 % oder weniger erreichen, wird deutlich, dass entscheidende Informationen fehlen, was besondere Aufmerksamkeit auf diese Dateien erfordert.

Die Punkteberechnung basiert auf zwei Hauptfaktoren:

  • Vergleichen Sie zunächst die Informationen mit der Masterkopie und den Quelldokumenten zu ähnlichen Themen, auch wenn diese unterschiedlich lang sind. Wir prüfen sorgfältig, welche Erkenntnisse das Dokument für die KI- und NLP-Analyse bietet.
  • Zweitens beurteilen wir die Richtigkeit der Antworten auf die in der Fragenvorlage angegebenen Fragen. Einige Fragen bleiben möglicherweise unbeantwortet, wenn die Informationen nicht im Dokument enthalten sind. Daher spiegelt die Punktzahl eine niedrigere Note wider.

 

Snapshot, ein schneller Screenshot und eine Übersicht über Dokumente


Erleben Sie den Komfort, einen umfassenden Bericht und Antworten auf Ihre Anfragen in einer einzigen Excel-Datei zur Verfügung zu haben.

Unser Videobeispiel zeigt eine leistungsstarke Technik, die zwei Quelldateien mit einer Masterkopie vergleicht und für jede eine separate TAB generiert, die umfassende Antworten liefert. Wenn Sie beispielsweise 50 Dateien vergleichen würden, würde eine Excel-Datei die gleiche Anzahl an Tabulatoren enthalten.

Dieser Ansatz ist äußerst effizient und liefert präzise Ergebnisse innerhalb von Minuten, während der manuelle Vergleich Stunden oder sogar Tage dauern kann, insbesondere wenn es um lange Dateien oder gescannte Dokumente mit unterschiedlichen Winkeln auf jeder Seite geht.

 

Erleben Sie den Komfort, einen umfassenden Bericht und Antworten auf Ihre Anfragen in einer einzigen Excel-Datei zur Verfügung zu haben


Wir haben eine Reihe aufschlussreicher Beobachtungen unserer geschätzten Kunden zusammengestellt, um umfassende Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu geben.

Wie viele Fragen können gestellt werden?

Zu juristischen Dokumenten stellen unsere Kunden durchschnittlich 40 bis 60 Fragen pro Dokument. Es gibt keine Begrenzung, wie viele Fragen gestellt werden können.

Wie lang sind die betreffenden Dokumente?

Im Durchschnitt umfassen die Dokumente 30-50 Seiten; Allerdings waren wir daran beteiligt, unsere ersten Anwender mit Dokumenten von 600 bis 900 Seiten zu unterstützen. Das bisher längste Buch umfasste 1,178 Seiten. Das AIdot-System kommt auch mit langen Dokumenten sehr gut zurecht.

Wie groß ist der voraussichtliche Zeitrahmen für die Durchführung von OCR- und Übersetzungsprozessen?

Die Dauer für die Durchführung von OCR- und Übersetzungsaufgaben hängt von der Länge des Dokuments ab, die normalerweise zwischen einer und acht Minuten liegt.

 

Daniel Czarnecki, CEO, v500 Systems, Enterprise AI Solutions

Transformation gewerblicher Mietverträge: Der KI-Dokumentenvergleich bringt die Datenprüfung mit komplexen Fragestellungen auf die nächste Stufe


 

„Die Kosten für Einblicke stellen mit KI kein Hindernis mehr dar – 20 Fragen, eine Fülle von Informationen und ein Bruchteil des Zeit- und Kostenaufwands.“

— Ideen vernetzt

 


AI-Dokumentenvergleich | Datenüberprüfung | NLP (Verarbeitung natürlicher Sprache) | Verständnis natürlicher Sprache | KI-Extraktion von Informationen | Geschriebene Wörter verstehen | Textanalyse | Semantische Analyse | Maschinelles Lernen | Informationsextraktion | Text-Mining | Textklassifizierung | Stimmungsanalyse | Erkennung benannter Entitäten | Dokumentähnlichkeit | Dokumenten-Clustering | Dokumentzusammenfassung | Textzusammenfassung | Sprachmodellierung | Informationsabruf

 

Wie fange ich an, KI zu nutzen?

Neue innovative KI-Technologie kann überwältigend sein – wir können Ihnen hier helfen! Mithilfe unserer KI-Lösungen zum Extrahieren, Verstehen, Analysieren, Überprüfen, Vergleichen, Erklären und Interpretieren von Informationen aus den komplexesten und langwierigsten Dokumenten können wir Sie auf einen neuen Weg führen, Sie anleiten, Ihnen zeigen, wie es geht, und Sie unterstützen den ganzen Weg.
Starten Sie Ihre kostenlose Testversion! Keine Kreditkarte erforderlich, voller Zugriff auf unsere Cloud-Software, jederzeit kündbar.
Wir bieten maßgeschneiderte KI-Lösungen 'Vergleich mehrerer Dokumente' und 'Highlights anzeigen'

Vereinbaren Sie eine KOSTENLOSE Demo!

 


— Beim Vergleichen oder Überprüfen von Informationen in mehreren Dokumenten stellen wir der KI präzise Fragen, auf die wir Antworten suchen. Allen Dokumenten im Geltungsbereich werden die gleichen Fragen gestellt, und wir können die Antworten gegenprüfen. KI liest und versteht alle Informationen in Dokumenten und liefert umfassende Antworten. Diese automatisierten Aktionen können uns Zeit sparen und die KI wird die erforderlichen Ergebnisse liefern.

 


Jetzt wissen Sie, wie es geht, fangen Sie an!

Laden Sie Anweisungen zur Verwendung unseres aiMDC (AI Multiple Document Compare) herunter. PDF Reichen Sie das.

Automatisierung für den Finanz- und Rechtssektor unter Nutzung von KI/ML (Video)

Künstliche Intelligenz (KI) – 10 Kernschritte, die vor der Implementierung von KI im Unternehmen überprüft werden müssen (Video)


Entdecken Sie Fallstudien und Beiträge:

Datengesteuerte Entscheidungsfindung: Nutzung von KI für einen effizienten Dokumentenvergleich in der Rechtsbranche

Unterstützung von Anwaltskanzleien beim erfolgreichen Einsatz von künstlicher Intelligenz

AIdot Cloud: Intelligente Suche und Dokumentenvergleich, löst geschäftliche Herausforderungen

Intelligente Suche und künstliche Intelligenz: Transformation der Rechtsforschung und Stärkung der Anwälte

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, Return on Investment (ROI)-Rechner

Wie kann künstliche Intelligenz Anwälte beim Dokumentenvergleich unterstützen?

Anwaltskanzleien setzen auf innovative Technologien.

Künstliche Intelligenz (KI) kann bedingte Fragen beantworten: Auf welcher Grundlage können die Parteien den Mietvertrag kündigen?

#Dokumentvergleich #Daten #Überprüfung #Künstliche Intelligenz #Automatisierung #OCR #Übersetzung #Extrahieren #Informationen #Intelligenter arbeiten

KI-SaaS über Domänen hinweg, Fallstudien: ITFinanzdienstleistungenVersicherungenVersicherungsmathematisches UnderwritingBiowissenschaftenIndustrielle FertigungEnergieRechtlichMedien und UnterhaltungTourismusRekrutierungLuftfahrtGesundheitswesenTelekommunikationAnwaltskanzleienLebensmittel und Getränke und Automotive.

Daniel Czarnecki

Der ursprünglich auf Englisch verfasste Blog-Beitrag durchlief eine magische Metamorphose in die Sprachen Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Hindi, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch und Türkisch. Wenn ein subtiler Inhalt seinen Glanz verloren hat, lassen Sie uns den ursprünglichen englischen Funken zurückbeschwören.

ÄHNLICHE ARTIKEL

06 | 04 | 2024

Juristen stärken: Die Geschichte von Charlotte Baker und KI im Immobilienrecht | „QUANTUM 5“ S1, E7

Tauchen Sie mit der Quantum 5 Alliance Group in die Welt des Immobilienrechts ein und nutzen Sie KI, um Abläufe zu rationalisieren und außergewöhnliche Ergebnisse zu liefern. Erfahren Sie, wie die Rechtsexperten Charlotte Baker, Joshua Wilson und Amelia Clarke die Kraft der KI für den Erfolg nutzen
31 | 03 | 2024

Navigieren in der KI-Landschaft: Wie maßgeschneiderter Support die Dokumentenverarbeitung erleichtert

Entdecken Sie, wie die personalisierte KI-Unterstützung von v500 Systems die Dokumentenverarbeitung revolutioniert. Von maßgeschneiderter Anleitung bis hin zu praktischer Unterstützung – nutzen Sie das volle Potenzial der KI für nahtlose Arbeitsabläufe
30 | 03 | 2024

Wie kann KI die in Tabellenkalkulationstabellen verborgenen tabellarischen Geheimnisse entschlüsseln? | „QUANTUM 5“ S1, E6

Tauchen Sie ein in die Welt der KI-gesteuerten tabellarischen Datenanalyse und entdecken Sie, wie diese Technologie das Datenverständnis revolutioniert und es Unternehmen ermöglicht, schnell und sicher fundierte Entscheidungen zu treffen.
28 | 03 | 2024

10 wesentliche Schritte zum Schutz Ihrer SaaS-Anwendungen in der AWS Cloud

Erfahren Sie, wie Sie Ihre SaaS-Anwendung in der AWS-Cloud mit wesentlichen Sicherheitspraktiken stärken. Sorgen Sie von der Verschlüsselung bis zur Mitarbeiterschulung für den Schutz Ihrer Daten und Vermögenswerte in der digitalen Landschaft.